mediaSolution3 PIM

Modularer Aufbau von mediaSolution3

mediaSolution3 ist unsere Komplettlösung für die Produktkommunikation und baut sich aus Produkten,  Modulen und Funktionen auf. Dieser modulare Aufbau ermöglicht es Ihnen, die erforderlichen Produkte und Module nach Ihren Bedürfnissen zusammen zustellen. Die skalierbare Softwarelösung beinhaltet alle  Funktionen, die für ein erfolgreiches Produktinformationsmanagement notwendig sind.

 


Produkte

Module


mS3 PIM


Mit mS3 PIM erstellen und pflegen Sie Ihre Produktdaten
Produktdatenverwaltung

Mediendatenverwaltung (MAM)

Import-Export-Schnittstellen

Übersetzungsmanagement

eCat

mS3 Commerce


Mit mS3 Commerce vervielfältigen Sie Ihre Kommunikations­möglichkeiten im Web

E-Katalog (TYPO3)

Shop (Magento, OXID, TYPO3)

API (Application Programming Interface)

mS3 Publish


Mit mS3 Publish erstellen Sie Ihre Printpublikationen automatisiert

TemplateDesigner/DirectPublish

priint:comet

mS3 Flip


Mit mS3 Flip erstellen Sie Blätterkataloge für das Internet

Online (HTML 5)

Frontend Offline

App (iOS, Android)

Stoppuhr

Schneller bei den Kunden mit Produktinformationen

Kataloge automatisieren mit mediaSolution3 heisst: Ihre Produktinformationen sind schneller am Ziel. Denn mit der Schweizer PIM-Software können Sie nicht nur automatisch Katalogseiten als PDF ausgeben, sondern vollautomatisch die ganze Publikation generieren, inklusive Umschlag, Inhaltsverzeichnis, Register und beliebig gestaltete Sonderseiten.

Bleistift - Symbol für Design trotz Layout-Generator

Vollautomatisch gestaltete oder manuell optimierte Kataloge

Ein individuell entwickelter Generator erzeugt ganze Kataloge und Preislisten – automatisch, ohne die Notwendigkeit manueller Eingriffe. Dies garantiert konsistente, CD-konforme Publikationen von A bis Z. Alternativ oder zusätzlich steht die teilautomatische Variante zur Verfügung: Gestalter arbeiten wie gewohnt mit InDesign, können aber Inhalte jederzeit mit der Datenbank abgleichen. In beide Richtungen.

Vorhängeschloss - Symbol für Datensicherheit mit PIM

PIM und medienneutrale Datenbank: Know-how in Sicherheit

Wo sind die bearbeiteten Bilder? Zu welchen Produkten passt dieses Zubehör? Wurde dieser Artikel noch in anderen Katalogen publiziert? Zu viel Wissen ist oft an Menschen gebunden, die auch mal nicht erreichbar sind. Wer Produktinformationen medienneutral speichert und im PIM verknüpft, stellt sicher, dass sie sich nicht plötzlich in Luft auflösen.

Strukturdiagramm - Symbol für einfache Prozesse mit PIM

Einfachere Publikationsprozesse, effiziente Datenpflege

Single Source Publishing macht die Erfassung und die Pflege von Daten leicht: Jede Information wird nur einmal erfasst, und zwar dort, wo es Sinn macht. Schnittstellen, Importe und Exporte sorgen automatisch dafür, dass Mehrfacherfassung der Vergangenheit angehört. Status-Informationen unterstützen den Workflow effizient und gewährleisten Prozesssicherheit.

Etikett 'SALE' - Symbol für flexibles Marketing dank Katalogautomatisierung

Mehr Luft für massgeschneiderte Marketing-Ideen

Erfordert ein Markt noch eine zusätzliche Sprachversion? Wünscht ein Product Manager noch rasch einen Katalogauszug? Sind die Messeneuheiten und die Bestseller in einer neuen Broschüre zu vereinen? Das alles ist machbar, ohne dass dem Marketing die Puste ausgeht. Denn vieles ist automatisiert und neue Publikationen entstehen mit wenigen Klicks per Drag and Drop.

Sparschwein - Symbol für Einsparungen mit Crossmedia-Publishing

Templates statt Vorstufe: Unabhängigkeit, die sich rechnet

Wie viele Personen und Firmen sind in die herkömmliche Erstellung von Publikationen involviert? Übernimmt ein PIM die Datenhoheit, werden Prozesse verschlankt und von Spezialisten unabhängig. Das lohnt sich: Der automatisierte Katalog braucht keine Druckvorstufe. Druckreife PDFs passen für jede Druckerei ... rechnen Sie nach!

Was unsere Kunden sagen

ACE Stoßdämpfer GmbH

«Der Lernaufwand ist überraschend gering – die Datenbankstruktur ist mit wenig Zeitaufwand gut zu verstehen, was den Arbeitsaufwand sehr erleichtert.»

Nicole Boda

Graupner GmbH & Co

«Wir erstellen im Jahr ca. 10‘000 Fotos. Diese werden aus unserem digitalen Fotostudio direkt in die Mediendatenbank gespielt, die mit dem PIM-System verbunden ist.»

Stefan Neureither
Werbung und Kommunikation

ACE Stoßdämpfer GmbH

«Im Vergleich zum Übersetzungstool unseres früheren PIM-Systems ist mediaSolution3 sehr viel einfacher zu bedienen – Übersetzungen können schnell und effektiv umgesetzt werden.»

Andrea Hantschke

 

PIM-Unterlagen anfordern

Bestellen Sie jetzt unsere Unterlagen für Ihr PIM-Projekt – kostenlos und unverbindlich!

Vier Antworten und Ihre Kontaktinformationen, mehr braucht es nicht:

Katalogcheck: kompetente Analyse mit Workshop und schriftlichem Bericht

Die Herstellung von Katalogen raubt vielen Marketing-Verantwortlichen den Atem: Immer mehr Produktinformationen müssen erfasst und gepflegt, gestaltet und publiziert werden – digital, auf Papier, für verschiedene Kundensegmente und in mehreren Sprachen.Katalogcheck


Der Stämpfli Katalogcheck:

  • Halbtägiger Workshop
  • Analyse Ihrer Publikationsprozesse
  • Informationen zum aktuellen Stand der Technik (Product Information Management, Media Asset Management, E-Business, Mobilgeräte)
  • Aufzeigen von Optimierungspotenzial: Prozesse, Kosten, Marketing
  • Schriftlicher Bericht mit Erkenntnissen und konkreten Empfehlungen.

Nutzen Sie das ganze Potenzial Ihrer Produktinformationen?

Lassen Sie sich informieren, wie Sie Produkte effizient, zielgenau und aktuell präsentieren – im Web, in gedruckten Katalogen und Preislisten oder auf mobilen Geräten. So erzielen Sie nicht nur Einsparungen, sondern erschliessen auch neue Marketing-Möglichkeiten. Profitieren Sie vom über Jahrzehnte gesammelten Erfahrungsschatz des Schweizer Marktführers!

Bitte empfehlen Sie diese Seite weiter

Besten Dank!